Förderverein

 
Logo Förderverein

Verein der Freunde und Förderer der
Erich Kästner-Schule e.V.
Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen

Ackerstraße 8 • 28832 Achim • Tel.: 04202 / 88 32 0 • Fax: 04202 / 88 32 16

Ursula Fechtmann
(1. Vorsitzende)
Maren Boysen
(Kassenwärtin)
 Christine Rennies
(2. Vorsitzende)
 

Der Schulverein der Erich Kästner-Schule wurde am 15. Juni 1991 von 15 Eltern und Lehrern gegründet, am 12. September als Verein beim Amtsgericht eingetragen und am 22. Oktober 1991 als gemeinnützig anerkannt.

 Ziel und Zweck des Vereins ist es, das „Schulleben“ der Erich Kästner-Schule zu unterstützen und zu fördern  durch besondere Anschaffungen wie Spiele und Spielgeräte, Anschaffungen  für den Pausenhof, die Pausenbereiche im Gebäude, den Schulgarten,  Unterstützung von Projekten, Schulausflügen, besondere Aktivitäten der Schüler etc. .


Geförderte Projekte

Zu den in den letzten Jahren geförderten Projekten gehörten zum Beispiel

– Fußballturniere
– alljährliche mehrtägige Schulfahrten mit wechselnden Themenbereichen
– ein seit 2011 fortlaufendes Konfliktlotsenprojekt mit Ausbildung von Konfliktlotsen:
Innerhalb dieses Projektes werden aus einzelnen Klassen zwei Schülerinnen und
Schüler in einem umfangreichen Lehrgang zu Konfliktlotsen ausgebildet. Diese
Ausbildung wird durch einen externen Mediator angeleitet und durch Lehrkräfte der
Erich Kästner-Schule weitergeführt.
– verschiedeneTheaterprojekte seit 2013 unter professioneller Anleitung von
Theaterpädagogen, zusammen mit kooperierenden Achimer Schulen
– 2019 Unterstützung des Projekts „Musikarbeit“ zur Beschaffung verschiedenster
Band-Instrumente

Ohne Förderer wären die Projekte nicht möglich gewesen. Wir danken:

allen privaten Spendern,

dem Rotary Club,

                                  Stadtwerke Achim Logo

Mitgliedschaft im Förderverein

Die Mitgliedschaft im Förderverein kann durch einen schriftlichen Antrag (pdf) oder docx und dessen Annahme durch den Vorstand erworben werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr 10 € und ist im Voraus als Jahresbeitrag zu entrichten.


Datenschutzhinweise gemäß DSGVO
des „Verein der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.“

Für den „Verein der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.“ ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen und wir verarbeiten diese konform zu den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person herstellen können. Mit den nachfolgenden Hinweisen möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unseren Verein informieren. Die Verarbeitung Ihrer Daten richtet sich dabei maßgeblich nach den beantragten bzw. vereinbarten Leistungen.

Wer ist beim Förderverein für den Datenschutz nach DSGVO verantwortlich?
Verein der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.
Ackerstr. 8, 28832 Achim
Email: foerderzentrum@eksachim.de

Aufgrund unserer konkreten Vereinsstruktur haben wir keinen Datenschutzbeauftragten benannt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an die Datenschutzverantwortliche:
Frau Ursula Fechtmann, 1. Vorsitzende.

Warum wir Ihre personenbezogenen Daten brauchen!
Im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft und dem mit uns geschlossenen Vertrag müssen Sie die personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Erfüllung des Mitgliedschaftsverhältnisses und unserer vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, den Vertrag mit Ihnen zu schließen oder diesen auszuführen bzw. weiterzuführen.

Woher stammen die uns vorliegenden personenbezogenen Daten?
Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten haben wir im Zuge Ihrer Beitrittserklärung mit ihrer Einwilligung erhalten.

Welche ZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN zur VERARBEITUNG haben wir?
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Eine Verarbeitung ist rechtmäßig, wenn mindestens eine der nachstehenden Bedingungen erfüllt ist:

  1. Sie haben uns Ihre Einwilligung gegeben (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)
    Die Rechtmäßigkeit für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist bei Einwilligung zur Verarbeitung für festgelegte Zwecke gegeben: Bankeinzug des Mitgliedsbeitrags, Übermittlung der Einladung zur Mitgliederversammlung oder sonstiger Informationen, Weitergabe von Daten innerhalb des Fördervereins, gegebenenfalls Öffentlichkeitsarbeit.
  2. Aufgrund rechtlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) oder im öffentlichen Interesse (Art. Der Förderverein „Verein der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.“ unterliegt als Verein unterschiedlichen rechtlichen Verpflichtungen, das bedeutet gesetzliche Anforderungen wie vereinsrechtliche oder steuerrechtliche Aufbewahrungsvorschriften. Zu den Zwecken der Verarbeitung gehören unter anderem die Erfüllung steuerrechtliche Kontroll- und Meldepflichten.
  3. Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns, z.B. zur Verbesserung der allgemeinen Vereinssteuerung und Weiterentwicklung unserer Vereinstätigkeit und Angebote, Mitglieder- und Spendenwerbung.

Welche Kategorien von personenbezogenen Daten werden verarbeitet?
Von uns werden insbesondere folgende Kategorien von personenbezogenen Daten verarbeitet:
Mitgliedsdaten (Name, Anschrift, Name und Klasse Ihres Kindes), Auftragsdaten (Name, Anschrift, Kontoverbindung), Korrespondenz (Schriftverkehr mit Ihnen, Emailadresse, Telefonnummer und Anschrift).

Welche KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN DER PERSONENBEZOGENEN DATEN haben wir?
Innerhalb des Fördervereins „Verein der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.““ sind nur die Personen zugriffsberechtigt, die personenbezogene Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Im Hinblick auf die Datenweitergabe an weitere Empfänger dürfen wir Informationen über Sie nur weitergeben, wenn gesetzliche Bestimmungen dies erfordern, Sie eingewilligt haben oder wir zur Weitergabe befugt sind. Sind diese Voraussetzungen gegeben, können Empfänger
personenbezogener Daten sein: die Finanzbehörde als öffentliche Stelle.

Haben wir die ABSICHT PERSONENBEZOGENE DATEN AN EIN DRITTLAND ZU ÜBERMITTELN?
Nein – es werden von uns keine personenbezogenen Daten in ein Drittland übermittelt.

Wie lange werden wir Ihre PERSONENBEZOGENEN DATEN speichern?
Die Kriterien zur Festlegung der Dauer der Speicherung bemessen sich nach Ende des Zwecks und anschließender gesetzlicher Aufbewahrungsfrist. Sind die Daten für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten nicht mehr nötig, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, dass eine befristete Erfüllung steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten nach dem Vereinsrecht erforderlich ist. Danach sind Aufbewahrungs- bzw. Dokumentationsfristen von bis zu 10 Jahren vorgegeben. – Im Rahmen von gesetzlichen Verjährungsvorschriften: Gemäß den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) beträgt die regelmäßige Verjährungsfrist 3 Jahre, unter besonderen Umständen allerdings bis zu 30 Jahren. – Im Rahmen telekommunikationsrechtlicher Speicherpflichten gemäß aktuellem Telekommunikationsgesetz (TKG) und weiterer Gesetze.

Welche DATENSCHUTZRECHTE habe ich?
Als Mitglied des Fördervereins und als Vertragspartner habe ich:

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO,
  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO, – das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DS-GVO,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DS-GVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht nach Art. 77 DS-GVO unter anderem bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde in Niedersachsen (Prinzenstraße 5, 30159 Hannover). Eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Förderverein widerrufen werden.

Wer trifft bei uns die Entscheidungen?
Wir treffen unsere Entscheidungen selbst. Wir nutzen keine automatischen Hilfen zur Entscheidungsfindung gemäß Artikel 22 DSGVO.

Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer konkreten Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Hinweise unter Punkt „Warum wir Ihre personenbezogenen Daten brauchen!“.
Der Widerspruch kann formfrei erfolgen an:
Verein der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.
Ackerstr. 8, 28832 Achim
E-Mail: foerderzentrum@eksachim.de

Der Vorstand des
Vereins der Freunde und Förderer der Erich Kästner-Schule e.V.